Jochen Müller-Busse

Aus Buecherei

Wechseln zu: Navigation, Suche
Jochen Müller-Busse

Jochen Müller-Busse (* in Hannover) ist ein ev.-luth.Theologe und war Pastor der Nordschleswigschen Gemeinde der Nordelbischen Ev.-Lutherischen Kirche, der Ev.-luth. Freikirche der Deutschen Minderheit in Nordschleswig.

Inhaltsverzeichnis

Leben & Beruf

Jochen Müller-Busse lebt in Trappenkamp. Er studierte nach dem Abitur Theologie. Von 1992 bis 2000 war er Pastor im Pfarrbezirk Feldstedt der Nordschleswigschen Gemeinde.

Literatur

  • Günter Weitling: Deutsches Kirchenleben in Nordschleswig seit der Volksabstimmung 1920 /Hrsg. vom Bund Deutscher Nordschleswiger und Archiv/Historische Forschungsstelle der Deutschen Volksgruppe, Apenrade 2007, ISBN 978-87-991948-0-3

Quelle

Weblinks

Persönliche Werkzeuge