Inger Dethlefsen

Aus Buecherei

Wechseln zu: Navigation, Suche
Inger Dethlefsen

Inger Dethlefsen (* 30. Juli 1944 in Vandel) ist eine Malerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben & Werk

Inger Dethlefsen wohnt in Norburg auf der Insel Alsen. Sie wuchs in Vandel auf. Sie an der Kunstakademie Köln. Darüber hinaus hat sie viele Spezialkurse besucht u.a. in Serigraphie und Vergoldung/Oxidation. Inger Dethlefsen ist Mitglied der dänischen Künstlerorganisation "Sønderjydske Kunstnere", von Nordisk Akvarelselskab, in FFKK Flensborg Fjord Kunst og Kultur und der Künstlergruppe "Rundt om Jorden" sowie der "Påskeudstillingsgruppen", Norburg. Sie war 1984 Stadtmalerin in Prüm hat an vielen Gemeinschaftsausstellungen beteiligt und hatte div. Einzelausstellungen.

Ausstellungen (Auswahl)

  • 1998 Vikingemuseet, Ribe
  • 1998 Landeshaus Kiel
  • 1998 Galerei Korn, Rinkenis
  • 1999 Solvognen, Odense
  • 2003 Solvognen, Odense
  • 2004 Volkshochschule Rendsburg
  • 2004 Banegåden, Apenrade
  • 2005 Rathaus Norburg
  • 2007 Kulturspinderiet, Silkeborg
  • 2008 Flensborghus,Flensburg
  • 2008 Provianthaus, Glückstadt,Tyskland
  • 2008 Alsion, Sonderburg
  • 2008 Banegården, Apenrade
  • 2009 Buisness College Syd, Sonderburg
  • 2009 Tinghuset, Brædstrup
  • 2010 Deutsche Zentralbücherei Apenrade
  • 2010 Akademie Sankelmark, Deutschland
  • 2010 Syddansk Hus, Bruxelles, Belgien
  • 2010 Domhuset, Sonderburg
  • 2010 Tinghuset, Apenrade
  • 2010 Banegården, Apenrade
  • 2010 Galleri Solvognen, Odense
  • 2011 Deutsche Zentralbücherei Apenrade
  • 2011 Galleri Dragehøj Holmegård
  • 2011 Osterausstellung im ehemaligen Rathaus in Norburg

Quelle

Weblinks

Persönliche Werkzeuge