Asmus Peter Asmussen

Aus Buecherei

Wechseln zu: Navigation, Suche
Asmus Peter Asmussen 2014

Asmus Peter Asmussen (* 10. Mai 1955 in Holebüll, Nordschleswig ) ist Vorsitzender des Verbandes Deutscher Büchereien Nordschleswig, der Trägerorganisation des Bibliothekswesens der deutschen Minderheit in Dänemark.

Leben und Beruf

Asmus Peter Asmussen lebt in Apenrade. Nach dem Besuch der Deutschen Schulen in Gravenstein und Tingleff absolvierte er eine Ausbildung als Laborant im Städtischen Untersuchungsamt der Stadt Flensburg 1973, 1974 eine Chemotechnikerausbildung in Kopenhagen und bestand 1975 in Kopenhagen sein Abitur. Er studierte am Copenhagen University College of Engineering und legte dort 1980 sein Examen als Ingenieur ab (B.Sc., mech.& chem.eng.). Von 1980 bis 1982 war er bei der Pasilac Therm in Kolding als Entwicklungsingenieur tätig, danach von 1983 bis1986 Verkaufsleiter der Pasilac GmbH, Hamburg. Von 1986 bis 1987 war er Stipendiat der Europäischen Kommission im Executive Trainings Programme in Tokio, Osaka und Sapporo (intensives Japanisch und Wirtschaftstudium), von 1987 bis 1991 Handelsbeauftragter des Dänischen Indunstrieministeriums mit Dienstsitz in Kobe, Japan, von 1991 bis 1993 war Asmussen Direktor der Hettich Japan KK in Tokio. 1993 kehrte er nach Dänemark zurück und war bis 1996 Direktor von Udvilingspark Syd in Sonderburg (Aufbau eines Technologie Zentrums in grenzüberschreitender Zusammenarbeit mit dem Technologiezentrum Flensburg im Rahmen des EU Intereg II A Programmes). Von 1996 bis 2004 arbeitete er als Direktor von Sønderjyllands ErhvervCenter, Apenrade (die Organisation war federführend zuständig für die Wirtschaftsförderung des Sønderjyllands Amt). Seit 2004 ist er Verkaufsdirektor der Fa. Chemex Products in Apenrade. Seit 2014 ist Asmus Peter Asmussen Vorsitzender des Verbandes Deutscher Büchereien Nordschleswig, der Trägerorganisation des Bibliothekswesens der deutschen Minderheit in Dänemark.

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • seit 2006 Vorsitzender des Vereins Collegium 1961
  • seit 2011 Vorsitzender der Apenrader Rudervereins
  • seit 2014 Vorsitzender des Verbandes Deutscher Büchereien Nordschleswig

Weblinks

Persönliche Werkzeuge